Nektarinen, Pfirsiche, Melonen – im Sommer ist das Obst besonders süß und saftig. Und es eignet sich hervorragend für herzhaft-leichte Sommersalate, die garantiert ein kleines Freudentänzchen mit Euren Geschmacksnerven veranstalten. Wir haben reihenweise Rezepte für Euch ausprobiert und beraten Euch, was am besten geschmeckt hat und perfekt zu Gegrilltem passt:

Nudelsalat mit Buttermilch und Pfirsich

Dieser frische Nudelsalat macht sich hervorragend als Beilage oder einfach so als schönes Mittagessen. Er lässt sich prima vorbereiten und ist ein perfektes Mittagessen zum Mitnehmen fürs Büro oder den Ferienausflug.

Ihr braucht für 4 Portionen:

  • 300g Nudeln (Penne oder Spirelli)
  • 300g Pfirsiche gewürfelt
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 80g Speckwürfel
  • 100g Mango-Chutney
  • 200ml Buttermilch
  • 1 TL Currypulver

So geht’s: Nudeln kochen, Speck knusprig anbraten und beiseite stellen, Buttermilch mit Chutney glattrührend, Gewürze dazu geben. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und alle Zutaten zusammenrühren. Salat mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Wie wär’s mit einem leckeren Pfirsich-Eistee dazu? Eine Videoanleitung gibt’s von Sally’s hier:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=qYNtyriYIqs

Grüner Salat mit Nektarine und Melone

Den Klassiker mit Feta und Melone kennt inzwischen jeder. Mit diesem feinen Sommersalat zünden wir eine mindestens genau so leckere Geschmacksexplosion.

Ihr braucht für 4 Portionen:

  • 1 Salatkopf z.B. Lollo Bianco
  • 2 Nektarinen
  • 1 klein Melone z.B. Dalia oder Cantaloupe
  • 3 Stiele Zitronenmelisse
  • 250 gr. Mozzarella

Für das Dressing:

  • 100ml dunkles Balsamicoessig
  • 10 El Olivenöl
  • 5 Tl brauner Zucker
  • Pfeffer & Salz

So geht’s: Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Nektarinen, Melone und Mozzarella würfeln. Zitronenmelisse in feine Streifen hacken. Dressing anrühren, zu den übrigen Zutaten geben und sofort genießen. Passt lecker zu Fisch!

Lust auf eine Nektarinen-Limonade mit Honig dazu? Futtern hat da etwas Leckeres vorbereitet:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=9pcZ7dh90jQ

Spinat-Salat mit Birnen und Walnüssen

Dieser Power-Salat ist richtig gesund und gibt Euch Kraft für heiße Tage.

Ihr braucht für 4 Personen:

  • 300 g Baby-Spinat
  • 4 Birnen
  • 80 g Walnusskerne
  • 6 EL Walnussöl
  • 4 EL helles Balsamicoessig
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, geriebener Parmesan

So geht’s: Spinat waschen, Birnen in feine Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Walnüsse rösten und abkühlen lassen. Alle Zutaten mit dem Parmesan auf Tellern anrichten. Aus den übrigen Zutaten ein Dressing anrühren und über den Salat träufeln.

Birnen-Kuchen aus der Pfanne als Nachtisch dazu? Hier gibt es eine feine Tarte-Tatin-Abwandlung von Topfgucker TV:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=bfcxPyL8FjQ