Exotische Früchte – Exotisches Obst

Exotisches Obst

Exotisches Obst & Exotische Früchte | Im Folgenden finden Sie Informationen zu verschiedenen Obstsorten und einzelnen Früchten. Obst lässt sich grundsätzlich in 5 verschiedene Kategorien unterteilen.

Kernobst

Kernobst bezeichnet die Obstsorten, die aus Kernobstgewächsen bzw. der Familie der Rosengewächse stammen. Die Heimat der Kernobste ist in den meisten Fällen im Bereich des Mittelmeeres. Dort werden Sie seit ca. 2000 Jahren angebaut.
Heut zu Tage gehört das Kernobst zu den begehrtesten Nahrungsmitteln, wie zum Beispiel Birnen und Äpfel. Die meisten Kernobstsorten können bei entsprechender Lagerung mehrere Monate ohne Schaden konserviert werden.

Apfel
Birne

Steinobst

Steinobst bezeichnet die Obstsorten, die einen verholzten Kern in der Mitte haben. Die Heimat der meisten Steinobstsorten liegt in Mitteltemperatur Gebieten der Erde, allerdings gibt es auch Sorten die in tropischen Gebieten wachsen wie zum Beispiel die Mango. Deshalb werden diese Sorten auch zu den exotischen Früchten gezählt. Die meisten Steinfrüchte haben einen hohen Fruchtzuckeranteil und sind daher süßlich. Dazu ist Steinobst sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen und eignet sich dadurch für eine gute Ernährung.

Nektarine
Pfirsich
Aprikose

Beerenobst

Zum Beerenobst gehören quasi alle Früchte, die klein, rund und weich sind. Allerdings sind viele angebotene Beerenfrüchte botanisch gesehen gar keine und andere sind botanisch gesehen welche, werden aber nicht als solche angeboten. Ein Beispiel für eine Frucht die eigentlich eine Beerenfrucht ist aber nicht als solche bekannt, ist die Tomate. Sie wird offiziell zum Gemüse gezählt, gehört aber eigentlich zu den Beerenfrüchten. Die meisten Beerenfrüchte lassen sich gut einfrieren und verlieren dadurch auch nicht ihre Vitamine und Mineralstoffe.

Tafeltrauben

Süd- und Zitrusfrüchte

Zur Gruppe der Südfrüchte werden die Früchte gezählt die ein wärmeres Klima benötigen als es zum Beispiel in Mitteleuropa herrscht. Zu den Südfrüchten gehören Ananas und Bananen genau wie alle Zitrusfrüchte. Zu den Zitrusfrüchten gehören alle die von dem immergrünen Rautengewächs abstammen. Sie sind mit den Beeren verwandt und stammen aus Südostasien, wo sie schon ca. 2000 Jahre bekannt sind. Nach Europa kamen sie erst im Mittelalter. Alle Zitrusfrüchte sind wahrscheinlich Kreuzungen zwischen Pampelmuse, Mandarine und Zitronatzitrone.

Banane
Orange
Grapefruit
Zitrone
Kumquats
Ananas
Pithaya
Clementinen

Exotische Früchte

„Exotische Früchte“ ist einfach nur eine Bezeichnung für Früchte die in exotischen Ländern, wie Asien, Amerika, Afrika und Australien wachsen. Es gibt auch exotische Früchte, die bei uns gar nicht angeboten werden, da sie sich nicht transportieren oder lagern lassen. Andere, wie zum Beispiel die Ananas oder die Kiwi sind bei uns ganzjährig erhältlich. Dies ist allerdings erst möglich seit dem Lager- und Transportmöglichkeiten weiter ausgebaut wurden.

Feige
Kiwi
Melone
Mango
Papaya
Karambola
Physalis

Übersicht

KernobstSteinobstBeerenobstSüdfrüchteweitere Früchte
ApfelNektarineTafeltraubenBananeKiwi
BirnePfirsich OrangeHonigmelone
 Aprikose GrapefruitPhysalis
   Ananas 
   Clementine

Logo Obst

Exotisches Obst lässt sich in den meisten Fällen ganz einfach als Werbemittel einsetzen. Schauen Sie bei Logo Obst nach unseren Beispielen und werben Sie mit Ihrem Firmenlogo und den besten Früchten für Ihre Veranstaltung.

Erstklassiger Service

Erstklassiges Obst im wöchentlichen Wechsel. Bequeme Bestellung und schnelle Lieferung – wir machen es möglich…

Jetzt individuelles Angebot anfordern!

Wir senden Ihnen heute noch ein unverbindliches Angebot für Ihre Obstbox.

Obstbaron Obstlieferdienst